Werbung
Das medizinische Fachgebiet der Pädiatrie - auch Kinder- und Jugendheilkunde oder Kinder- und Jugendmedizin genannt - beschäftigt sich mit der Behandlung von Erkrankungen, Entwicklungsstörungen und Fehlbildungen bei Kindern und Jugendlichen.

Zum ausführlichen Artikel

Ihre Praxis oder Einrichtung ist nicht dabei?

Neuen Eintrag vorschlagen

Häufige Kinderkrankheiten

Unter Kinderkrankheiten versteht man durch Viren oder Bakterien verursachte Infektionskrankheiten, die typischerweise im Kindesalter auftreten und häufig eine lebenslange Immunität hinterlassen. Häufige virusbedingte Kinderkrankheiten sind Masern, Mumps, Röteln und Windpocken. Keuchhusten und Scharlach gehören zu den Kinderkrankheiten, die durch Bakterien verursacht werden.

Häufige Kinderkrankheiten

Unter Kinderkrankheiten versteht man durch Viren oder Bakterien verursachte Infektionskrankheiten, die typischerweise im Kindesalter auftreten und häufig eine lebenslange Immunität hinterlassen. Häufige virusbedingte Kinderkrankheiten sind Masern, Mumps, Röteln und Windpocken. Keuchhusten und Scharlach gehören zu den Kinderkrankheiten, die durch Bakterien verursacht werden.