Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Neurologie » Krankheiten » Schädelbruch » Hintergrund / Einleitung

Schädelbruch - Hintergrund / Einleitung

SchädelbruchBei starker Gewalteinwirkung hält der knöcherne Schädel der mechanischen Einwirkung nicht mehr stand und bricht. Man spricht von einer Schädelfraktur. So gibt es Brüche der Schädeldecke. Schwieriger und häufig mit Komplikationen behaftet sind Brüche der Schädelbasis.
Wenn die Gewalteinwirkung vom Scheitel auf die Seitenpartien erfolgt, führt das zu einem Querbruch; erfolgt diese längs des Schädels, entsteht ein Längsbruch.

Als Autor anmelden

Spezialisten finden

Hier finden Sie Ihren Neurologen, Neurochirurgen und Neuroradiologen

Ärzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medführer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere Ärzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular

Anzeigen Service