Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Krebs / Onkologie » Arzt & Klinik Suche » Medizinische Hochschule Hannover (MHH) » Abteilungen

Medizinische Hochschule Hannover (MHH) _11854_3

Onkologie in Hannover - Niedersachsen Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_ Siegel
  • Drucken
  • Senden
  • Kontakt
  • Wir über uns
  • Abteilungen
  • Schwerpunkte - ICD/OPS - Leistungen

Klinik für Pneumologie

nach oben

Kennzahlen

  • 41Bettenanzahl der Abteilung
  • in Bearb.Stationäre Behandlungen
  • in Bearb.Ambulante Behandlungen
  • 27Abteilungsärzte
nach oben

Onkologisch relevante Schwerpunkte

  • Nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom
  • Kleinzelliges Bronchialkarzinom
  • Mesotheliom
nach oben

Leitende Ärzte und Adresse der Abteilung

Leitender Arzt

Prof. Dr. med. Tobias Welte

Tel.: 0511 532 3530

Fax.: 0511 532 3353

e-Mail.: welte.tobias@mh-hannover.de

Adresse

Postleitzahl: 30625

Ort: Hannover

Straße: Carl-Neuberg-Straße 1

nach oben

Abteilungsinfo inklusive Tumortherapie

Der Schwerpunkt liegt in der Diagnostik und Therapie bösartiger Tumoren des Thorax, die weitestgehend ambulant durchgeführt wird. Es besteht eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen anderen an Diagnostik und Therapie beteiligten Einrichtungen der MHH mit wöchentlich stattfindenden thoraxonkologischen Konferenzen. Für die Diagnostik finden alle neuen etablierten Verfahren wie PET-CT, Multislice-CT mit Volumetrie, MRT, endobronchialer Ultraschall und Narrow-Bond-Imaging-Bronchoskopie Anwendung. Sowohl die stadiengerechte Behandlung von kleinzelligen als auch nichtkleinzelligen Bronchialkarzinomen sowie von Mesotheliomen steht im Mittelpunkt, hier insbesondere die multimodale Therapie unter Kombination von Strahlentherapie, Chemotherapie und Operation von lokal fortgeschrittenen Tumoren unter curativer Zielsetzung. Bei fortgeschrittenen Tumoren werden im Rahmen der interventionellen Bronchiologie inklusive starrer Bronchioskopie endobronchiale Tumortherapien mittels Bougierung, Stenteinlage, Afterloading, Argon-Plasma-Koagulation sowie Kryo-therapie angeboten. In allen Stadien der Erkrankung wird eine Therapie mit allen verfügbaren zugelassenen sowie im Rahmen von klinischen Studien auch von noch in der Entwicklung befindlichen Substanzen sowie Therapieansätzen angeboten.
nach oben

Wissenschaft

Forschung und Lehre:
  • Etablierung neuer Response-Parameter in der Therapie von Bronchialkarzinom und Mesotheliom mit dem Ziel der Therapieoptimierung
  • Multimodale Therapie von lokal fortgeschrittenen Bronchialkarzinomen und Mesotheliomen zur Erhöhung der Curationsrate
  • Phase I bis Phase III- Studien für alle relevanten Tumorstadien
  • Translationale Forschung zu Tumorprogression, Tumordisseminierung und Apoptose

Kontakt zur Klinik

Rufen Sie direkt die Klinik an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Direkte Telefon
Kontaktaufnahme/Termin
Schließen
Telefon0511 532-5060
Notfalltelefon0511 532-0
Fax0511 532-9326
E-Mail senden
Kontaktformular

Ärztliche Leitung

Dr. med. Andreas Tecklenburg
Dr. med. Andreas Tecklenburg

Vizepräsident Ärztlicher Direktor

Lage und Anfahrt

z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt

Weitere Klinik-Abteilungen

Zur Arzt- / Kliniksuche