Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Neurologie » Krankheiten » Gehirnquetschung » Heilungschancen

Gehirnquetschung - Heilungschancen

Die Hirnquetschung ist ein lebensbedrohliches Krankheitsbild. Überlebt der Betroffene, verbleiben zumeist Restzustände (u.a. Lähmungen, Anfälle, Wesensänderungen).

Wichtig ist eine Nachsorge, die sich über Rehabilitationsmaßnahmen und soziale Aspekte (z.B. Wiedereingliederung, Langzeitpflegemaßnahmen) erstreckt.


Als Autor anmelden

Spezialisten finden

Hier finden Sie Ihren Neurologen, Neurochirurgen und Neuroradiologen

Ärzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medführer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere Ärzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular

Anzeigen Service