Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Urologie » Arzt & Klinik Suche » Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen » Kontakt

Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen _317085_3

Urologie in Essen - Nordrhein-Westfalen Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_ Siegel
  • Drucken
  • Senden

Kontakt zur Klinik

Rufen Sie direkt die Klinik an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Direkte Telefon
Kontaktaufnahme/Termin
Schließen
Telefon0201 6400-3000
Fax0201 6400-3002
E-Mail senden
Kontaktformular
Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen
Anschrift
Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen
Klinik für Urologie und Neurourologie
Hospitalstraße 24
DE - 45329 Essen
http://www.kk-essen.de
Adressdaten falsch? Zur Korrekturanfrage

Über uns

Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen - Klinik für Urologie und Neurourologie Über uns

In der Klinik für Urologie und Neurourologie behandeln wir alle urologischen Erkrankungen von Männern, Frauen und Kindern. Als größte urologische Klinik im Raum Essen und Mülheim/Ruhr können wir unseren Patienten ein außergewöhnliches Spektrum an Erfahrung und innova..

weiter lesen

Schwerpunkte - Leistungen

Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen - Klinik für Urologie und Neurourologie Schwerpunkte - Leistungen

  • Inkontinenzchirurgie
  • Die sakrale Neuromodulationen (Blasenschrittmacher)
  • Implantation künstlicher Sphinktersysteme
  • komplexe Chemotherapien

weitere Behandlungsschwerpunkte

Top Diagnosen / Behandlungen / Operationen nach ICD - OPS

Katholisches Klinikum Essen - Marienhospital Altenessen - Klinik für Urologie und Neurourologie
#

TOP- Diagnosen nach ICD

  • 2016
  • 2015
  • yes
  • 355
  • Nieren- und Ureterstein
  • yes
  • 211
  • Harnflussstörung (Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie)
  • yes
  • 138
  • Bösartige Neubildung der Harnblase
  • yes
  • 137
  • Prostatakrebs
  • yes
  • 113
  • Prostatahyperplasie (Prostatavergrößerung)
  • yes
  • 75
  • Sonstige Krankheiten des Harnsystems
  • yes
  • 66
  • Nicht näher bezeichnete Nierenkolik
  • yes
  • 57
  • Akute tubulointerstitielle Nephritis
  • yes
  • 42
  • Nicht näher bezeichnete Hämaturie
  • yes
  • 35
  • Harnverhaltung
#

TOP-Behandlungen/-Operationen nach OPS

  • 2016
  • 2015
  • yes
  • 651
  • Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene (Ureterkatheter)
  • yes
  • 533
  • Urographie
  • yes
  • 386
  • Manipulationen an der Harnblase
  • yes
  • 236
  • Ureterotomie (Öffnung des Harnleiters), perkutan-transrenale und transurethrale Steinbehandlung
  • yes
  • 225
  • Transurethrale Entfernung und Zerstörung von Prostatagewebe (Exzision und Destruktion)
  • yes
  • 179
  • Transurethrale Einschnitt, Entfernung oer Zerstörung von (erkranktem) Gewebe der Harnblase
  • yes
  • 166
  • Native Computertomographie des Abdomens
  • yes
  • 161
  • Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel
  • yes
  • 155
  • Perkutan-transrenale Nephrotomie, Nephrostomie, Steinentfernung, Pyeloplastik und ureterorenoskopische Steinentfernung
  • yes
  • 147
  • Diagnostische Ureterorenoskopie
Die Klinikdaten wurden zuletzt aktualisiert am: 27.02.2017

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. Robert Wammack
Prof. Dr. med. Robert Wammack

Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Notfallmedizin

Zertifikat

Infos zum Zertifikat
Zertifikat

Lage und Anfahrt

z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt