Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Herz / Gefäße » Arzt & Klinik Suche » St.-Josef Hospital - Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum » Schwerpunkte - ICD/OPS - Leistungen

St.-Josef Hospital - Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum _557_3

Kardiologie in Bochum - Nordrhein-Westfalen Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_ Siegel
  • Drucken
  • Senden
  • Kontakt
  • Über uns
  • Arzt/Team
  • Schwerpunkte - ICD/OPS - Leistungen

nach oben

Behandlungsschwerpunkte

  • Ballondilatation / Stentimplantation
  • Behandlung Synkopen
  • Defibrillatorimplantation
  • Med. Herzinsuffizienztherapie
  • Interventionelle Elektrophysiologie
nach oben

Eingriffe (ambulant / stationär)

Behandelte Patienten

Gesamtzahl der Eingriffe (Einfachzählung)

2015 2016
  Ambulant
  Stationär
#

TOP- Diagnosen nach ICD

  • 2016
  • 2015
  • yes
  • yes
  • Chronische ischämische Herzkrankheit (Durchblutungsstörung des Herzens)
  • yes
  • yes
  • Vorhofflattern und Vorhofflimmern
  • yes
  • yes
  • Paroxysmale Tachykardie
  • yes
  • yes
  • Hypertensive Herzkrankheit
  • yes
  • yes
  • Akuter Myokardinfarkt
  • yes
  • yes
  • Synkope (Ohnmacht) und Kollaps
  • yes
  • yes
  • Essentielle (primäre) Hypertonie (Bluthochdruck)
  • yes
  • yes
  • Hals- und Brustschmerzen
  • yes
  • yes
  • Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
  • yes
  • yes
  • Kardiomyopathie
#

TOP-Behandlungen/-Operationen nach OPS

  • 2016
  • 2015
  • yes
  • yes
  • Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes
  • yes
  • yes
  • Transthorakale Echokardiographie mit Duplexsonographie
  • yes
  • yes
  • Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung
  • yes
  • yes
  • Computertomographie des Herzens mit Kontrastmittel
  • yes
  • yes
  • Perkutan-transluminale Gefäßintervention (Behandlung mit Zugang über einen Schlauch) an Herz und Koronargefäßen
  • yes
  • yes
  • Elektrophysiologische Untersuchung des Herzens, nicht-kathetergestützt
  • yes
  • yes
  • Implantation eines Herzschrittmachers und Defibrillators
  • yes
  • yes
  • Rechtsherz-Katheteruntersuchung
  • yes
  • yes
  • Externe elektrische Defibrillation (Kardioversion) des Herzrhythmus
nach oben

Besonderheiten in der Diagnostik

Die biplane Herzkatheteranlage erlaubt eine besonders Kontrastmitteleinsparende Untersuchung des Herzens. Dies ist besonders wichtig für Patienten mit Nierenerkrankungen, da Kontrastmittel nierenschädigend wirken.
Seit Oktober 2015 verfügt die Abteilung über ein hochmodernes Labor für Elektrophysiologische Untersuchungen und interventionelle Therapien, incl. 3D Mapping.
nach oben

Besonderheiten in der Therapie

In Zusammenarbeit mit der „Schwesterabteilung“ in den BG Kliniken Bergmannsheil steht das komplette Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Verfahren in der Kardiologie zur Verfügung, inklusive die transfemorale Implantation von Aortenklappen.
Mit der Einrichtung eines neuen EPU-Labors wurde das Behandlungsspektrum bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen erweitert. Routinemäßig durchgeführt werden Ablationen bei Patienten mit supra- und ventrikulären Tachykardien (u.a. Vorhofflimmern/-flattern, AVNRT, WPW-Syndrom, ventrikuläre Extrasystolie, ventrikuläre Tachykardien).
nach oben

Leistungen (Diagnostik / Therapie)

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Koronarangiographie
  • CT des Herzens
  • Defibrillator (ICD) - Kontrolle
  • Diagnostik des Lungengefäßhochdrucks
  • Echokardiographie
  • Elektrophysiologische Diagnostik
  • Herzinsuffizienzdiagnostik
  • Herztelefon (Telemetrische Überwachung der Herzfunktion)
  • Langzeit-EKG
  • Linksherzkatheterdiagnostik
  • MRT des Herzens
  • Nuklearmedizinische Diagnostik
  • Rechtsherzkatheterdiagnostik
  • Schrittmacherkontrolle
  • Stressechokardiografie
  • Transösophageale Echokardiographie

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Ballondilatation / Stentimplantation
  • Behandlung Synkopen
  • Defibrillatorimplantation
  • Herzstammzellbehandlung
  • Hochfrequenzablation
  • Katheterbehandlung der HOCM (TASH)
  • Med. Herzinsuffizienztherapie
  • Med. Therapie der pulmonalen Hypertonie
  • Med. Therapie Herzrhythmusstörungen
  • Resynchronisationstherapie
  • Schrittmacherimplantation
nach oben

Weitere Schwerpunkte Ihrer Einrichtung

Verantwortlicher Arzt
Kardiale Bildgebung (CT/MRT) Ass.-Ärztin Dr. med. S. Haj Kheder
Rhythmologie Ltd. Arzt PD Dr. med. A. Wutzler
Schwer einstellbare Hypertonie Ass.-Arzt Dr.med. J. Krüger
Angiologie OA Dr.med. Ö. Aktug

Kontakt zur Klinik

Rufen Sie direkt die Klinik an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

E-Mail senden
Kontaktformular

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. Andreas Mügge
Prof. Dr. med. Andreas Mügge

Chefarzt der Klinik
Internist und Kardiologe

Lage und Anfahrt

z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt