Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Orthopädie » Arzt & Klinik Suche » HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN » Über uns

HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN _367776_3

Orthopädie / Unfallchirurgie in Berlin - Berlin Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_ Siegel
  • Drucken
  • Senden
  • Kontakt
  • Über uns
  • Arzt/Team
  • Schwerpunkte - ICD/OPS - Leistungen

nach oben

Allgemeine Informationen / Wir über uns

Im HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN haben sich unter der Leitung von
Dr. Klauser Spezialisten rund um das Thema Hand- und Fußchirurgie/-orthopädie zusammengefunden, um Ihnen - lieber Patient - eine kompetente Beratung und Behandlung auf höchstem medizinischen Niveau zu ermöglichen.

Von der Diagnostik bis zur Therapie und Genesung werden Sie von kompetent geschulten Hand- und Fußspezialisten betreut. Die Philosophie, dass hohe medizinische Qualität nur durch Spezialisierung und Spezialisten zu erreichen ist, bleibt dabei unsere vorrangige Zielsetzung und Überzeugung!

Dr. Klauser und das HAND-UND FUSSZENTRUM BERLIN decken das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Behandlungen von Hand- und Fußerkrankungen ab. Unter Berücksichtigung des ganzheitlich-orthopädisch-chirurgischen Behandlungskonzeptes finden zusätzlich vor allem auch alternative Maßnahmen, wie die Bioresonanztherapie, die Spiraldynamik® und die propriozeptiven, sensomotorischen Therapieformen - um nur einige wenige zu nennen - ihre Anwendung. Es werden sowohl Kinder und Jugendliche, als auch Erwachsene mit Hand- und Fußerkrankungen (Verletzungen, degenerative Erkrankungen, angeborene Fehlbildungen) behandelt.Des weiteren werden Erkrankungen aus dem gesamten orthopädischen Bereich, insbesondere auch Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates von Sportlern, therapiert.
nach oben

Lage & Anfahrt HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN

Lage

Das HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN befindet sich zentral gelegen im Herzen Charlottenburgs in direkter, fußläufiger Nähe zum Kurfürstendamm, S-Bahnhof Savignyplatz und Bahnhof Zoologischer Garten. Die Dependance HFZ-POTSDAM befindet sich in der Friedrich-Ebert-Str. 33 in der Orthopädie am Nauener Tor.

Anfahrt mit dem Auto

Für Navigationsgeräte:
Schlüterstr. 38; 10629 Berlin

Von Hannover / der A2
Fahren Sie zunächst auf die A115, am Autobahnkreuz 1-Dreieck Funkturm rechts halten und den Schildern A100 in Richtung Hamburg/Wedding/Zentrum/Messedamm ICC folgen; an der Gabelung rechts halten, Schildern nach Zentrum/Messedamm/Messegelände ICC folgen und Halenseestraße nehmen. Fahren Sie für 400m auf dem Messedamm und biegen anschließend rechts in die Neue Kantstraße, bis Sie nach ca. 1,5 km rechts in die Schlüterstraße einfahren.

Von Hamburg/ der A24
Fahren Sie zunächst auf den Berliner Ring/ die A10. Halten Sie sich rechts und folgen den Schildern in Richtung Flughafen Tegel/ Berlin-Zentrum (Zoo)/ Berlin-Reinickendorf auf die A 111. Nach 23 km fahren Sie auf die A 100 und nehmen die Ausfahrt Messedamm Richtung Messegelände/ ICC ; biegen Sie zunächst rechts auf den Messedamm und anschließend wieder rechts in die Neue Kantstraße, bis Sie nach ca. 1,5 km rechts in die Schlüterstraße einfahren.

Anreise mit der Bahn
Fahren Sie bis Berlin Hauptbahnhof und von dort mit der S 5, S 7 oder S 75 bis zum Bahnhof Savignyplatz.

Anfahrt

  • Mit der S-Bahn:

    S 5, S 7 und S 75 bis Savignyplatz

  • Mit der U-Bahn:

    U1 bis Uhlandstr.
    U 7 bis Adenauerplatz

  • Mit dem Bus:

    101 bis Olivaer Platz
    M19, M29, X10, 109 und 110 bis Bleibtreustraße

  • nach oben

    Leitung des Gesamtklinikums

    Ärztliche Leitung des Gesamtklinikums

    • Dr. med. Hubert Klauser
    nach oben

    Besondere Serviceleistungen

    Dr. med. Hubert Klauser operiert ambulant und stationär als Belegarzt an folgenden Standorten:

    Klinik Sanssouci, Potsdam:
    Weitere Information finden Sie hier

    DRK Kliniken Berlin, Berlin-Westend:
    Weitere Information finden Sie hier

    Ambulantes Operationszentrum First OP, Berlin-Charlottenburg (Kurfürstendamm):
    Weitere Information finden Sie hier

    Das HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN ist eine Schwerpunktpraxis für Hand- und Fußchirurgie unter der Leitung von Dr. Hubert Klauser. Dr. Klauser ist ausgebildeter Orthopäde, Chirurg, Handchirurg und besitzt die Zertifizierung „Fußchirurg" durch die Gesellschaft für Fußchirurgie. Seit vielen Jahren widmet er sich der Diagnostik und Therapie von Hand- und Fußerkrankungen sowie Verletzungen von Hand und Fuß und deren Folgeerscheinungen.

    Die Behandlung kindlicher Fehlbildungen ist ein Schwerpunkt von Dr. Klauser. Zusammen mit der Firma KLS Martin Group hat er einen innovativen Minifixateur interne entwickelt, der erstmals die Verlängerung von zu "kurzen", Zehen- und Fingerstrahlen unkompliziert ermöglicht. Mit diesen angeborenen Fehlbildungen (Brachymetatarsie, -metacarpie) kommen Patienten aus ganz Deutschland zu Dr. Klauser, um sich dieser speziellen Operation zu unterziehen. Neben der Behandlung von kindlichen Fehlbildungen an Hand und Fuß bildet die Behandlung von Sportlern, sowie sportlich aktiven Kindern, ebenso wie die "Musikermedizin" einen weiteren Schwerpunkt.

    Dr. Klauser ist zudem Ausbilder/ Instruktor für Formgedächtnisimplantate der Firma MEMOMETAL/ STRYKER und einziges Kompetenzzentrum für Hand- und Fußchirurgie der Firma MEMOMETAL/ STRYKER. Diese innovativen Implantate für die Hand- und Fußchirurgie (z.B. EASYCLIP, SMART TOE, X-FUSE) werden für die Behandlung von Gelenkerkrankungen bzw. zur Stabilisation von Osteotomien (Durchtrennung von Knochen um Fehlstellungen auszugleichen) verwendet.
    Das HFZ Berlin ist diesbezüglich ein Kompetenzzentrum, in welchem Dr. Klauser Hand- und Fußchirurgen hinsichtlich dieser Implantate und Operationstechniken ausbildet. Hierzu gehört auch der Einbau von Totalendoprothesen (künstliche Gelenke) an Hand- und Fußgelenken (IVORY, IBONY, TACTYS/Fa. MEMOMETAL/ STRYKER) und die bereits erwähnte spezielle Technik der Verlängerung von fehlgebildeten Mittelhand- und Mittelfußknochen (GENOS MINI/Fa. KLS Martin Group).
    Bezüglich sensomotorischer Techniken und Therapieformen - auch spezielle Schuheinlagen - berät und referiert Dr. Klauser für die Firma MEDREFLEXX als Beratungsarzt.

    Ein besonderes Merkmal des HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN ist die ganzheitliche Behandlung von orthopädischen Erkrankungen - insbesondere Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates. So können beispielsweise statische Probleme und muskuläre Dysbalancen bis hin zu Migräne unter Umständen über den Fuß und die Sensomotorik (Eigenreflexbogen) zur Ausheilung gebracht. Diesbezüglich ist Dr. Klauser als Gründungsmitglied der GHBG (Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.) wissenschaftlich intensiv aktiv.



    nach oben

    Klinikarten

    • Privatklinik
    • Akademisches Lehrkrankenhaus
    • Freigemeinnütziges Krankenhaus
    nach oben

    Wissenschaft

    Zahlreiche Veröffentlichungen, wissenschaftliche Publikationen und regelmäßige Vortragstätigkeit im Bereich Hand- und Fußchirurgie.

    Lehrtätigkeit und Ausbilder im Bereich Hand- und Fußchirurgie. Gründung des IFFTH (Institut für Fußtherapie) mit zertifizierten Ausbildungsmodulen zum Fußtherapeuten für Physiotherapeuten.

    Durchführung von Symposien und Workshops (Präparationskursen sowie Operationskursen) im Bereich Hand- und Fußchirurgie (unter anderem jährlicher Expertenkurs der GFFC an der Charité in Berlin), Vortragstätigkeit bezüglich endoskopischer uniportaler Carpaldachspaltung mit dem ECTRS (Centerline/ Arthrex). Workshoptätigkeit bezüglich sensomotorischer Einlagen sowiee Haltungs- und Bewegungsdiagnostik und Therapie.

    Umfangreiche Gastarzttätigkeit im In- und Ausland bei Prof. Dr. Berger Medizinische Hochschule Hannover, Prof. Dr. Lanz Klinik für Handchirurgie in Bad Neustadt a.S., Prof. Dr. Hausmann Klinik für Handchirurgie in Baden-Baden, Dr. Augoyard (Fußchirurg) in Lyon F, Dr. Tchurukdichian (Handchirurg) in Dijon und bei Prof. Ch. Mathoulin im Institut de la Main in Paris.

    Umfangreiche Gutachtertätigkeit mit Schwerpunkt Hand- und Fußchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie.

    Entwicklung eines Minifixateur interne - Genos MC/MT mini und ulna - zur Korrektur kindlichen Fehlbildungen an der oberen und unteren Extremität (Brachymetatarsie und -metacarpie).
    nach oben

    Qualitätssicherungsprogramme

    Das HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN ist in den Qualitätsverbund Gladus eingebettet, der auf Grund seiner langjährigen Erfahrung einen hohen Qualitätsstandard über medizinische Kooperationen gewährleistet. Das HFZ ist seit 2009 nach DIN EN ISO 9001-2008 zertifiziert und wurde im Frühjahr 2012 bis zum Jahr 2015 erfolgreich rezertifiziert.
    nach oben

    Ambulanz / Spezialsprechstunde

    Handsprechstunde
    Dependance HFZ Potsdam Dr. med. Hubert Klauser
    Montag09:00 - 12:00
    Montag15:00 - 18:00
    Hand- und Fußsprechstunde
    Dependance HFZ Potsdam Dr. med. Hubert Klauser
    Montag15:00 - 18:00
    Hand- und Fußsprechstunde - Dr. med. Hubert Klauser
    Dienstag09:00 - 12:00
    Mittwoch09:00 - 12:00
    Donnerstag15:00 - 18:00
    Freitag09:00 - 12:00

    und nach Vereinbarung
    Sportorthopädie und -traumatologie - Dr. med. Hubert Klauser
    Dienstag09:00 - 12:00
    Mittwoch09:00 - 12:00
    Donnerstag15:00 - 18:00
    Freitag09:00 - 12:00

    Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
    Haltungs- und Bewegungsdiagnostik und -therapie, Propriozeptive Therapie - Dr. med. Hubert Klauser
    Dienstag09:00 - 12:00
    Mittwoch09:00 - 12:00
    Donnerstag15:00 - 18:00
    Freitag09:00 - 12:00

    Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
    Privatsprechstunde - Dr. med. Hubert Klauser
    Mittwoch09:00 - 12:00
    nach oben

    Eng kooperierende Fachabteilungen

  • MRT Akademie, Dr. Christiane Laaß-Spohn
  • Orthopädietechnik, Herr Erik Hamer, Fa. Seeger
  • nach oben

    Besondere apparative Ausstattung

    Gerät vorhanden
    Wirbelsäulen-3D-Vermessung  
    Stoßwellentherapie  
    Spezielle Einlagenversorgung mit sensomotorischen Aktiveinlagen  
    Kinesio-Taping  
    Bioresonanztherapie  
    Lasergestützte Hochdruckeistherapie  
    Akupressur  
    Ganganalyse und Fußdruckmessung / Pedobarographie  
    Sonographie  
    Doppler-Sonographie Hand- und Fuß  
    Spezielle Sonographie peripherer Nerven Dr. Käding / Dr. Friedl  

    In allen Checklisten bedeuten Ja  und Nein

    nach oben

    Besondere Leistungsangebote für Angehörige

    Das HAND- UND FUSSZENTRUM BERLIN ist eine Schwerpunktpraxis für Hand- und Fußchirurgie unter der Leitung von Dr. Hubert Klauser. Dr. Klauser ist ausgebildeter Orthopäde, Chirurg, Handchirurg und besitzt die Zertifizierung „Fußchirurg" durch die Gesellschaft für Fußchirurgie. Seit vielen Jahren widmet er sich der Diagnostik und Therapie von Hand- und Fußerkrankungen, sowie Verletzungen von Hand und Fuß und deren Folgeerscheinungen.

    Auch die Behandlung kindlicher Fehlbildungen ist ein Schwerpunkt von Dr. Klauser. Zusammen mit der Firma KLS Martin Group hat er einen innovativen Minifixateur interne entwickelt, der erstmals die Verlängerung von zu "kurzen", Zehen- und Fingerstrahlen unkompliziert ermöglicht. Mit diesen angeborenen Fehlbildungen (Brachymetatarsie, -metacarpie) kommen Patienten aus ganz Deutschland zu Dr. Klauser, um sich dieser speziellen Operation zu unterziehen. Neben der Behandlung von kindlichen Fehlbildungen an Hand und Fuß bildet die Behandlung von Sportlern, sowie sportlich aktiven Kindern, ebenso wie die "Musikermedizin" einen Schwerpunkt.

    Dr. Klauser ist zudem Ausbilder/Instruktor für Formgedächtnisklammern der Firma MEMOMETAL. Diese innovativen Implantate für die Hand- und Fußchirurgie (z.B. EASYCLIP, SMART TOE, X-FUSE) werden für die Behandlung von Gelenkerkrankungen bzw. zur Stabilisation von Osteotomien (Durchtrennung von Knochen um Fehlstellungen auszugleichen) verwendet.
    Das HFZ Berlin ist diesbezüglich ein Kompetenzzentrum, in welchem Dr. Klauser Hand- und Fußchirurgen hinsichtlich dieser Implantate und Operationstechniken ausbildet. Hierzu gehört auch der Einbau von Totalendoprothesen (künstliche Gelenke) an Hand- und Fußgelenken (IVORY, IBONY, TOCCATA/Fa. MEMOMETAL) und die bereits erwähnte spezielle Technik der Verlängerung von fehlgebildeten Mittelhand- und Mittelfußknochen (GENOS MINI/Fa. KLS Martin Group).
    Bezüglich sensomotorischer Techniken und Therapieformen - auch spezielle Schuheinlagen - berät und referiert Dr. Klauser für die Firmen MEDREFLEXX und DARCO.

    Ein besonderes Merkmal des HAND-UND FUSSZENTRUM BERLIN ist die ganzheitliche Behandlung von orthopädischen Erkrankungen (insbesondere Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates), d.h. dass statische Probleme und muskuläre Dysbalancen bis hin zu Migräne unter Umständen über den Fuß und die Sensomotorik (Eigenreflexbogen) zur Ausheilung gebracht werden können.
    nach oben

    Sektionen / Abteilungen

    • Hand- und Fußchirurgie

    • Sportorthopädie, und -traumatologie

    • Haltungs- und Bewegungsdiagnostik und -therapie

    nach oben

    Kennzahlen

    • 6Med. Fachangestellte
    • 1Oberarzt
    • 3Fachzärzte
    • 2Praxismanagement
    • 1Auszubildende
    • 8Physiotherapeuten
    • 1Schreibbüro
    • 2Anmeldung / Sekretariat

    Kontakt zur Praxis

    Rufen Sie direkt die Praxis an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

    Direkte Telefon
    Kontaktaufnahme/Termin
    Schließen
    Telefon030 853 - 3072
    Fax030 8540 - 1881
    E-Mail senden
    Kontaktformular

    Ärztliche Leitung

    Dr. med. Hubert Klauser
    Dr. med. Hubert Klauser

    Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Handchirurgie
    zertifizierter Fußchirurg (GFFC)
    Klinischer Schwerpunkt: Lasergestützte Hochdruckeistherapie

    Zertifikat

    Infos zum Zertifikat
    Zertifikat

    Lage und Anfahrt

    z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt