Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Plastische und Ästhetische Chirurgie » Behandlungen » Armstraffung » Komplikationen und Risiken

Armstraffung - Komplikationen und Risiken

Mögliche Komplikationen und Risiken bei der Armstraffung / Oberarmstraffung


Keine Operation ist ohne Risiko!

Leiden Sie unter Gefäßerkrankungen, Venenstauung oder Blutgerinnseln (Thrombosen, Embolien), müssen besondere Vorsichtsmaßnahmen mit Ihrem Arzt getroffen werden. Allergien gegen Medikamente, Pflaster oder Salben sollten Sie in jedem Fall Ihrem Arzt mitteilen, ebenso wie andere Erkrankungen und regelmäßigen Medikamentengebrauch.

Da es sich um größere Wundflächen handelt, können Blutergüsse und Sekrete oder bakterielle Entzündungen die Heilung stören. Hautgefühl und Lymphabfluss regenerieren erst langsam im Verlauf von mehreren Monaten und können in der Narbenregion vermindert bleiben. Auffällige Narben nach gestörter Wundheilung können meistens durch kleine Korrekturoperationen in örtlicher Betäubung verbessert werden.

Während und nach der Operation können Blutungen, Nachblutungen und Blutergüsse auftreten. Diese können einen zweiten Eingriff erforderlich machen.


Im Bereich der Wunde können Sensibilitätsstörungen mit Taubheitsgefühl vorkommen. Diese bilden sich im Normalfall innerhalb weniger Monate fast vollständig wieder zurück. Die meist geringen Schmerzen und das Spannungsgefühl im OP-Gebiet lassen innerhalb der ersten Tage deutlich nach. Durchblutungs- und Wundheilungsstörungen können zu einer verlangsamten Wundheilung und unschönen, breiteren Narben führen. In sehr seltenen Fällen kann es zum Absterben von Gewebe und Haut (Nekrosen) kommen. Durch Verletzung von Lymphgefäßen und -bahnen kann es im Anschluss an diese Operation zu einer Schwellung der Arme kommen sowie zur Ausbildung eines Lymphödems mit Lymphfistel oder eines Seroms (Ansammlung von Wundflüssigkeit).

Artikelinformationen zu Armstraffung
Autor
Autor

Dr. med. Ulrich Fabian

Zur Webseite
Als Autor anmelden

Spezialisten finden


Ärzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medführer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere Ärzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular


Anzeigen Service