Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Orthopädie » Krankheiten » Wirbelbruch (Wirbelfraktur, Wirbelkörperfraktur) bei Osteoporose » Fragen und Antworten

Wirbelbruch (Wirbelfraktur, Wirbelkörperfraktur) bei Osteoporose - Fragen und Antworten

Fragen zum Eingriff bei einem osteoporose-bedingten Wirbelbruch (Wirbelfraktur)

 

Welcher Patient/welcher Wirbelbruch ist für eine Kyphoplastie geeignet? 

  • Fraktur des Wirbelkörpers bei Knochenschwund (Osteoporose); der Wirbeleinbruch sollte nicht länger als drei Monate zurückliegen 
  • pathologische Wirbelkörperfrakturen bei Metastasen 
  • bösartige und gutartige Tumoren im Wirbelkörper.
>> Weitere Informationen zum Wirbelbruch finden Sie auf www.operation-wirbelsaeule.de

Als Autor anmelden

Spezialisten finden


Ärzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medführer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere Ärzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular


Anzeigen Service