Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Psychische Erkrankungen » Arzt & Klinik Suche » Klinikum Nürnberg Nord » Über uns

Klinikum Nürnberg Nord _315989_3

Psychosomatik in Nürnberg - Bayern Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_ Siegel
  • Drucken
  • Senden

nach oben

Allgemeine Informationen / Wir über uns

Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie bietet Ihnen mit sechs problemspezifischen stationären und tagesklinischen Behandlungsgruppen ein umfassendes Behandlungsangebot. Außerdem ist die Klinik in das Behandlungsprogramm mehrerer tagesklinischer Zentren (Schmerztagesklinik, Geriatrische Tagesklinik), sowie einer psychosomatisch-internistischen Station fest integriert.
Stationäre und tagesklinische Patienten werden gemeinsam in problemspezifischen Therapiegruppen behandelt, sodass ein Wechsel von stationärer zu tagesklinischer Behandlung (oder umgekehrt) im Rahmen derselben Behandlungsgruppe möglich ist.
Neben dem stationären Bereich spielt die Zusammenarbeit mit und in anderen Abteilungen des Klinikums Nürnberg im Rahmen eines ausgedehnten Konsiliar- und Liaisondienstes eine wichtige Rolle und ist eine wesentliche Aufgabe der Mitarbeiter unserer Klinik. Unsere Klinik übernimmt die psychoonkologische Versorgung in allen Tumorzentren der Klinik, sowie die psychosomatische Versorgung im Herz-Kreislauf-Zentrum.
Die Behandlung basiert auf einem bio-psycho-sozialen Krankheitsverständnis. Das bedeutet es werden bei der Behandlung die biologischen (körperlichen), die seelischen (individuelle Stressfaktoren) und die sozialen (familiären, beruflichen...) Bedingungen des Erkrankten berücksichtigt.
Unser Behandlungsteam besteht aus Ärztinnen/Ärzten, Psychologinnen/Psychologen, Therapeutinnen/Therapeuten der Kunst-, Musik- und Gestaltungstherapie, sowie der Konzentrativen Bewegungstherapie, Sozialpädagoginnen und Gesundheits- und Krankenpflegerinnen/-pflegern.
nach oben

Lage & Anfahrt Klinikum Nürnberg Nord

Lage

Klinikum Nürnberg Nord, Lageplan einsehbar auf der homepage des Klinikums: www.klinikum-nuernberg.de/DE/ueber_uns/lageplan/index.html

Anfahrt

U-Bahn U3 oder Straßenbahn Linie 4, Station Friedrich-Ebert-Platz;
siehe auch homepage: www.klinikum-nuernberg.de/DE/ueber_uns/lageplan/index.html

nach oben

Leitung des Gesamtklinikums

Ärztliche Leitung des Gesamtklinikums

  • Prof. Dr.med. Dr.phil. Günter Niklewski

Kaufmännische Leitung des Gesamtklinikums

  • Dr. med. Alfred Estelmann
nach oben

Studien

An der Klinik werden eigenständige klinisch orientierte Forschungsprojekte und multizentrische Projekte im Verbund mit anderen Kliniken durchgeführt. Beispielhaft sind dies
- ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt zur Effektivität psychotherapeutischer Methoden bei Patienten mit Koronarer Herzerkrankung und einer gleichzeitig bestehenden Depression (SPIRR-CAD Projekt)
- ein von der Deutschen Krebshilfe gefördertes Forschungsprojekt zur Effektivität von Trainings in kommunikativer Kompetenz für Onkologen (KOMPASS-Projekt)
- ein vom Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg gefördertes Forschungsprojekt zur Effektivität von YOGA für Brustkrebspatientinnen
- Klinische Bindungsforschung bei Patienten mit psychosomatischen Störungen
- sowie diverse Projekte zur Wirksamkeit psychotherapeutischer Methoden bei stationären und tagesklinischen Patienten, bei chronischen Schmerzpatienten, bei Patienten mit stressbedingten körperlichen Störungen, bei traumatisierten Patienten und bei Patienten mit Burnout-Syndrom.

nach oben

Zimmerausstattung

Regelausstattung in komfortablen Zwei-Bett-Zimmern mit eigener Nasszelle; zusätzlich drei Einbett-Zimmer mit Nasszelle, Fernseher etc. für privat- und zusatzversicherte Patienten und zwei Dreibett-Zimmer
nach oben

Besondere Serviceleistungen

Patienten, deren Versicherung die Behandlung in einem Einbett-Zimmer vorsieht, können auch auf der besonders komfortablen Station "medizin plus" in Einbettzimmern untergebracht werden.
nach oben

Klinikarten

  • Haus der Maximalversorgung
  • Städtisches Krankenhaus
  • Kommunales Krankenhaus
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
nach oben

Wissenschaft

Die Klinik für Psychosomatsiche Medizin und Psychotherapie ist gleichzeitig Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität mit ihren Standorten in Nürnberg und Salzburg. Die hier durchgeführte klinisch orientierte Forschung dient der Weiterentwicklung unserer Behandlungskonzepte und der Verbesserung der Krankenversorgung. Forschungsschwerpunkte sind:
- Evaluierung und Weiterentwicklung von psychotherapeutischen Methoden in der Behandlung von Patienten mit psycho-somatischen und somato-psychischen Störungen
- Psychosoziale Versorgung und Psychotherapie in der Onkologie und Kardiologie
- Psychosomatische Behandlung von chronischen Schmerzsyndromen
- Versorgungsforschung im Bereich der Konsiliar-Liaison-Psychosomatik
- Integrative psychosomatische Konzepte in der Medizin
- Entwicklung von neuen diagnostischen Methoden
nach oben

Qualitätssicherungsprogramme

Qualitätskontrolle und Benchmarking mit anderen psychosomatischen Kliniken in Bayern durch das Institut für Qualitätsentwicklung in der Psychotherapie und Psychosomatik (IQP)
nach oben

Stationen

Status Verantwortlicher Arzt
Integrierte klinische Psychosomatik Normalstation integriert in eine Station für Innere Medizin, Haus 12 OA Dr. Elisabeth Wentzlaff
Stressbedingte körperliche Störungen und Angststörungen Haus 8/I OA Andrea Eisenberg
Depressive Störungen und Burnout-Syndrom Haus 8/E OA Dr. Eva Katharina Krauß
Traumafolgestörungen bei Frauen Haus 8/I OA Dr. Eva Schickel
Psychosomatische Störungen bei Patienten über 55 Jahren Haus 8/E OA Dr. Eva Schickel
nach oben

Eng kooperierende Fachabteilungen

Univ.Klinik für Innere Medizin V (Schwerpunkt Onkologie)
Univ.Klinik für Innere Medizin II (Schwerpunkt Geriatrie)
Univ.Klinik für Physikalische Medizin
Univ.Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Univ.Klinik für Neurologie
nach oben

Ambulanz / Spezialsprechstunde

Ambulantes Behandlungszentrum (begrenzte Therapieplätze) - OA Dr. Eva Katharina Krauß
Montag - Freitag

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Tel: 0911-398-7840
Ambulante Sprechstunde für Privatpatienten - Prof. Dr. Wolfgang Söllner, OÄ Dr. Elisabeth Wentzlaff
Montag - Freitag09:00 - 16:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Tel: 0911-398-7840
nach oben

Besondere apparative Ausstattung

Gerät vorhanden
Bildgebende Verfahren (Ultraschall, Röntgen, CT, Magnetresonanztomographie) am Univ.Institut für Radiologie  
Laboratorien des Instituts für Klinische Chemie  
EEG, ENG, evozierte Potentiale (Univ. Klinik für Neurologie)  
Spezielle diagnostische und therapeutische Verfahren am Herz-Gefäß-Zentrum des Klinikums  
Medizinische Trainingstherapie, physikalische Therapie und Bewegungsbad an der Klinik für Physikalische Medizin  
Biofeedback an der eigenen Klinik  
Schlaflabor des Klinikums  

In allen Checklisten bedeuten Ja  und Nein

nach oben

Kennzahlen

  • 4Oberärzte
  • 7Psychologen
  • 1Sozialarbeiter
  • 10Assistenzärzte
  • 17Pflegepersonal
  • 2Kunst-/Musiktherapeuten
  • 2Physio-/Sporttherapeuten
  • 1Konzentrative Bewegungstherapeuten
  • 35Anzahl der Tagesklinikplätze
  • 28Anzahl der Betten
  • 4Psychologische Psychotherapeuten

Kontakt zur Klinik

Rufen Sie direkt die Klinik an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

E-Mail senden
Kontaktformular

Ärztliche Leitung

Prof. Dr.med.univ. Wolfgang Söllner
Prof. Dr.med.univ. Wolfgang Söllner

Chefarzt

Lage und Anfahrt

z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt

Weitere Klinik-Abteilungen

Zur Arzt- / Kliniksuche