Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Herz / Gefäße » Arzt & Klinik Suche » Gefäßzentrum Promenadeplatz » Über uns

Gefäßzentrum Promenadeplatz _478491_3

Angiologie in München - Bayern Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_ Siegel
  • Drucken
  • Senden

nach oben

Allgemeine Informationen / Wir über uns

Bei uns werden die Patientinnen und Patienten mit schonenden Untersuchungsmethoden diagnostiziert und mit minimalinvasiven Behandlungsverfahren behandelt. Die arteriellen Eingriffe werden an einem eigenen Katheterplatz in der Klinik durchgeführt, für die Venenoperationen steht ein Behandlungsraum in der Praxis zur Verfügung.

Die Angiologie/Gefäßmedizin ist ein Fachgebiet der Inneren Medizin, welche sich mit der Erkennung und Behandlung sämtlicher Gefäßerkrankungen (Arterien, Venen, Lymphgefäße) beschäftigt.
Bei den Erkrankungen der Arterien handelt es sich typischerweise meistens um arteriosklerotische Wandveränderungen/Blockaden, die durch das Einwirken von Gefäßrisikofaktoren (Rauchen, Blutzuckerkrankheit, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörung) entstehen. Diese Veränderungen können zu Engstellen der Halsschlagadern (Folge: Schlaganfall), Veränderungen der Beinarterien (Folge: Schmerzen in den Beinen beim Gehen) und auch in den Nierenarterien (Folge: Bluthochdruck) entstehen. Seltenere, aber wichtige Erkrankungen der Arterien betreffen die Ausweitung der Gefäße (z. B. Bauchaortenaneurysma), die Verschleppung von Blutgerinnseln (Embolie), die Arterien-Entzündungen (Gefäßrheuma), Gefäßmißbildungen u.v.a.m..

Bei den venösen Erkrankungen sind die Krampfadern die häufigste Erscheinungsform. Bei akuten Beinschwellungen sind oft Gerinnselbildungen im tiefen Venensystem die Ursache der Beschwerde-Symptomatik (Beinvenenthrombose), für die dann eine sofortige Behandlung erforderlich ist (Vermeiden von Lungenembolien). Desweiteren treten Entzündungen des oberflächlichen Venensystems sowie venöse Gefäßmißbildungen und vieles andere mehr auf.

Bei den Erkrankungen des Lymphsystems handelt es sich oft um anlagebedingte Schwächen (Nichtanlage) von Lymphbahnen und auch um erworbene Störungen des Lymphabtransportes (z. B. nach Operation/Bestrahlungen). Die genannten Erkrankungen können in unserer Praxis den Stadien entsprechend behandelt werden.

Wichtig ist uns die umfassende Aufklärung des Patienten, um ein Fortschreiten der jeweiligen Erkrankung zu verhindern sowie eine schonende, meist minimalinvasive Therapie, die zur Beschwerdefreiheit des Patienten führt.

In der Praxis ist ein medizinisches Qualitätsmanagement-System etabliert und vom TÜV zertifiziert worden (DIN EN ISO 9001:2011).

Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis für das Fach Angiologie/Gefäßmedizin und Phlebologie/Venenheilkunde, welche von der Bayerischen Landesärztekammer verliehen wurde.
nach oben

Lage & Anfahrt Gefäßzentrum Promenadeplatz

Anfahrt

Sie erreichen uns sehr bequem

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Marienplatz (U-Bahn Linie U3 und U6 sowie S-Bahn Linien S1 bis S8). Folgen Sie der Weinstraße, die direkt am Rathaus beginnt. Nach etwa 50 Metern biegen Sie links in die Maffeistraße ein. Diese mündet in den Promenadeplatz. Nach etwa 100 Metern befindet sich auf der rechten Seite direkt neben dem Bayerischen Hof die Nr. 8 mit dem Gefässzentrum Promenadeplatz.

Karlsplatz (U-Bahn Linie U4 und U5 sowie S-Bahn Linien S1 bis S8).
Folgen Sie der Neuhauserstraße, die direkt am Karlsplatz beginnt. Nach etwa 150 Metern biegen Sie links in die Ettstraße ein. Gehen Sie weiter geradeaus in die Karmeliterstraße. Diese mündet in den Promenadeplatz. Nach etwa 20 Metern befindet sich auf der linken Seite direkt neben dem Bayerischen Hof die Nr. 8 mit dem Gefässzentrum Promenadeplatz.

Odeonsplatz (U-Bahn Linie U4 und U5, U3 und U6).
Folgen Sie der Theatinerstraße, die direkt am Odeonsplatz beginnt. Nach etwa 150 Metern biegen Sie rechts in die Maffeistraße ein. Diese mündet in den Promenadeplatz. Nach etwa 100 Metern befindet sich auf der rechten Seite direkt neben dem Bayerischen Hof die Nr. 8 mit dem Gefässzentrum Promenadeplatz.

Haltestelle Theatinerstraße (Tram Linie 19).
Folgen Sie der Maffeistraße. Diese mündet in den Promenadeplatz. Nach etwa 100 Metern befindet sich auf der rechten Seite die Hausnummer 8 mit dem Gefässzentrum Promenadeplatz.

mit dem Auto

In der Umgebung unserer Praxis finden Sie gebührenpflichtige Parkplätze.

nach oben

Qualitätssicherungsprogramme

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
nach oben

Sprechzeiten Gefäßzentrum Promenadeplatz

Montag17:00 - 19:00
Dienstag17:00 - 19:00
Mittwoch07:00 - 15:00
Donnerstag17:00 - 19:00
Freitag07:00 - 15:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung

Kontakt zur Praxis

Rufen Sie direkt die Praxis an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Direkte Telefon
Kontaktaufnahme/Termin
Schließen
Telefon089 2126 90 - 90
Fax089 2126 90 - 99
E-Mail senden
Kontaktformular

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. Günter Rauh
Prof. Dr. med. Günter Rauh

Dr. med. Ulrike Mager
Dr. med. Ulrike Mager

Dr. med. Gerhart Tepohl
Dr. med. Gerhart Tepohl

Zertifikat

Infos zum Zertifikat
Zertifikat

Lage und Anfahrt

z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt