Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Orthopädie » Arzt & Klinik Suche » Universitätsklinikum des Saarlandes » Über uns

Universitätsklinikum des Saarlandes _288998_3

Orthopädie / Unfallchirurgie in Homburg/Saar - Saarland Premium-Darstellung _3_ _3_ _3_ _3_
  • Drucken
  • Senden
  • Kontakt
  • Über uns
  • Arzt/Team
  • Schwerpunkte - ICD/OPS - Leistungen

nach oben

Allgemeine Informationen / Wir über uns

Ziel der Klinik ist es, durch kontinuierliche hochqualitative Forschungsarbeit und den regen Austausch mit weltweit führenden Spezialisten die Patientenversorgung auf höchstem Niveau anzubieten. Ein komplettes Angebot für alle Teilbereiche und Spezialgebiete der operativen und konservativen Behandlung besteht. Die OP- Säle sind mit modernster Medizintechnik ausgestattet, das gesamte Spektrum operativer Verfahren kommt zur Anwendung.

Schwerpunkte liegen im Bereich der modernen Endoprothetik der großen Gelenke, in der onkologischen Orthopädie unter Einsatz modernster extremitätenerhaltenden Operationsverfahren und enger interdisziplinärer Kooperationen, in der minimalinvasiven Therapie ,der Kinderorthopädie sowie der Wirbelsäulenchirurgie, die sämtliche Eingriffe des Faches inklusive der Skoliosebehandlung, navigierenden Verfahren, Bandscheibenersatztherapien, sowie septische Eingriffe nach einem Mehrsäulenprogramm anbietet. Die sportmedizinische Versorgung umfasst Trainingsempfehlungen bis hin zur operativen Versorgung von Sportverletzungen.
nach oben

Lage & Anfahrt Universitätsklinikum des Saarlandes

Anfahrt

Mit dem Auto

Aus Richtung Mannheim bzw. Saarbrücken
Autobahn A6 Ausfahrt Homburg/Saar, Richtung Homburg abbiegen, der Beschilderung Kliniken/ Universitätskliniken folgen

Aus Richtung Trier bzw. Koblenz
Autobahn A8 bis Autobahnkreuz Neunkirchen/Saar, dort wechseln auf die Autobahn A6 in Richtung Mannheim bis zur nächsten Ausfahrt Homburg/Saar, dann wie oben

Aus Richtung Karlsruhe/Pirmasens
Bundesstraße 10, anschließend ab Pirmasens Autobahn A 8 bis zur Ausfahrt Einöd, über die Bundesstraße 423 nach Homburg und dann der Beschilderung Kliniken/ Universitätskliniken folgen

Parkmöglichkeit besteht im Parkhaus am Haupteingang des Klinikums. Innerhalb des Klinikums können Sie den kostenlosen Klinikbus benutzen, der von 7:00 bis 16:00 Uhr im 15-Minuten-Takt verkehrt.

Für Patienten, die stationär aufgenommen oder abgeholt werden, stehen in unmittelbarer Nähe der Kliniken im Innenbereich gebührenpflichtige Kurzparkplätze zur Verfügung. Es handelt sich dabei um je einen Parkbereich mit mehreren Stellplätzen im Bereich der Inneren Medizin II, Augenklinik, Frauen-/Kinderklinik, Nervenklinik, Neurochirurgie, Nuklearmedizin und Rechtsmedizin. Hier können Fahrzeuge maximal eine Stunde gegen eine Gebühr von 1 Euro pro Stunde abgestellt werden.

Mit der Bahn

InterCityExpress/ EuroCity ab Mannheim oder Saarbrücken,
vom Bahnhof mit dem Taxi zum Klinikum (Fahrzeit ca. 10 Minuten) oder dem Stadtbus Linie 511 bzw. Linie 512 zum Klinikum

Stadtbus Linie 511

Abfahrt Hauptbahnhof ab 5:45 Uhr alle 30 Min.

Stadtbus Linie 512

Abfahrt Hauptbahnhof ab 5:36 Uhr alle 30 Min.

Klinikbus Linie 560 (kostenlos)

Mo.-Fr. Abfahrt am Haupteingang von 7:00 bis 16:00 Uhr alle 15 Min.


Lageplan: Link

nach oben

Leitung des Gesamtklinikums

Vorsitzender und Ärztlicher Direktor

  • Professor Dr. med. Wolfgang Reith

Dekan der Medizinischen Fakultät

  • Professor Dr. med. Michael D. Menger

Kaufmännischer Direktor

  • Ulrich Kerle

Pflegedirektor

  • Wolfgang Klein
nach oben

Zimmerausstattung

Einzel-, Doppel- und Mehrbett-Zimmer; die Zimmer verfügen größtenteils über Dusche und WC. Alle Zimmer verfügen über Telefon, Radio und Fernsehen am Bett, viele Zimmer über direkten Balkonzugang. WLAN steht auf Wunsch zur Verfügung.
nach oben

Besondere Serviceleistungen

Mutter/ Eltern-Kind- Zimmer; Gästezimmer für Eltern/ Angehörige; Dolmetscherservice; interdisziplinären Konferenzen (Tumorkonferenz, Radiodiagnostische Konferenz); Klinikseelsorge und Kapelle; Patientenbibliothek; Sozialdienst; Besuchsmöglichkeit der „Grünen Damen“; kleine Einkaufszeile; mehrere Kioske; Spaziermöglichkeiten im Park usw.
nach oben

Klinikarten

  • Universitätsklinikum
nach oben

Wissenschaft

Die wissenschaftliche Arbeit erstreckt sich über alle Gebiete, auf denen die Klinik auch in der Patientenversorgung tätig ist. Es laufen hierzu derzeit zahlreiche Untersuchungen in Kooperation mit nationalen und internationalen Arbeitsgruppen. Grundlagenforschung wird besonders intensiv im Labor für experimentelle Orthopädie betrieben; hier werden im Rahmen der Arthroseforschung hochaktuelle Studien an genetisch veränderten Knorpelzellen durchgeführt.

Neue Erkenntnisse über die Funktion der Gelenke und ihr Verhalten nach verschiedenen Eingriffen werden im biomechanischen Labor und im Labor für Röntgenstereoisometrie gewonnen. Die Lehre orientiert an den Lehrinhalten des humanmedizinischen Fachgebietes umfasst Vorlesungen, Seminare, Kolloquien und „Beside-Teaching“.
nach oben

Qualitätssicherungsprogramme

Das Komplettangebot für alle operativen und konservativen Teilbereiche gewährleistet bei Aufgliederung in verschiedene Spezialgebiete den höchsten Wissens- und Leistungsstand. Die wissenschaftliche Arbeit erstreckt sich über alle relevanten Gebiete der Patientenversorgung. Ziel ist es, durch kontinuierliche hochqualitative Forschungsarbeit und regen Austausch mit weltweit führenden Spezialisten die Patientenversorgung auf dem höchsten Niveau anzubieten und somit die Tradition der Klinik als regional, national und international anerkannte Institution fortzuführen.

Behandlungsstandards, Anwendung nationaler und internationaler Leitlinien (Prozess- Standard), Dokumentation nach Qualitätsstandards erfolgen. Die Implementierung von standardisierten Behandlungspfaden (clinical pathways) wurde implementiert. Externe Qualitätssicherung: Teilnahme an Qualitätsprogrammen in der Endoprothetik. Auch die Pflege verfügt unabhängig von medizinischer Diagnostik und Therapie über umfangreiche Pflegestandards.
nach oben

Ambulanz / Spezialsprechstunde

Wirbelsäulensprechstunde I
Dienstag13:00 - 14:30

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Wirbelsäulensprechstunde II
Donnerstag13:00 - 14:30

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Tumorsprechstunde
Dienstag11:00 - 15:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Sportsprechstunde
Mittwoch08:00 - 10:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Fußsprechstunde
Dienstag08:00 - 10:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Schultersprechstunde I
Mittwoch10:00 - 12:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Schultersprechstunde II
Mittwoch12:00 - 14:15

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Kindersprechstunde I
Freitag08:00 - 13:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Kindersprechstunde II
Freitag08:00 - 13:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Hüftsprechstunde
Montag12:30 - 13:30

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Endoprothesensprechstunde I
Montag08:00 - 14:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Endoprothesensprechstunde II
Montag08:00 - 11:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Knorpelsprechstunde
Mittwoch13:00 - 14:15

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
Säuglingssonografie nach Graf
Freitag09:00 - 11:00

Alle Termine nach vorheriger Vereinbarung
nach oben

Eng kooperierende Fachabteilungen

  • Kinderkliniken / Onkologische Pädiatrie
  • Neurologische Klinik
  • Kliniken für Innere Medizin, Institut für Sportmedizin in Saarbrücken
  • Radiologische Kliniken (Diagnostik, Strahlentherapie)
  • Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie
  • nach oben

    Besondere apparative Ausstattung

    Gerät vorhanden
    Cell Saver (im Rahmen der Bluttransfusion)  
    Geräte der invasiven Kardiologie, Defibrillatoren 24 Stunden verfügbar  
    OP- Navigationsgerät  
    Röntgengerät / Durchleuchtungsgerät (z.B. C- Bogen)  
    Sonographiegerät / Dopplersonographiegerät  

    In allen Checklisten bedeuten Ja  und Nein

    nach oben

    Stationen

    Status Verantwortlicher Arzt
    O01 Männerstation PD Dr. med. Olaf Lorbach
    O04 Privatstation Dr. med. Felix Bachelier
    O05 Frauenstation Dr. med. Ulrich Grün
    O06 Wachstation Prof. Dr. med. Ekkehard Fritsch
    nach oben

    Sektionen / Abteilungen

    • Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung

      PD Dr. med. Konstantinos Anagnostakos

    • Schulterchirurgie, Sportorthopädie und arthroskopische Chirurgie

      PD Dr. med. Olaf Lorbach

    • Fußchirurgie

      Dr. med. Felix Bachelier

    • Tumororthopädie

      PD Dr. med. P.Orth

    • Wirbelsäulenchirurgie

      Prof. Dr. med. Ekkehard Fritsch




    • Kinderorthopädie

      Dr. med. Ulrich Grün




    nach oben

    Kennzahlen

    • 62Bettenanzahl
    • 63,42Krankenschwestern/-pfleger
    • 16,46Ärzte
    • 5Oberärzte
    • 10Assistenzärzte

    Kontakt zur Klinik

    Rufen Sie direkt die Klinik an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie eine E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

    Direkte Telefon
    Kontaktaufnahme/Termin
    Schließen
    Telefon06841 16-24500
    NotfalltelefonChrista Adolph (Chefsekretärin)
    Fax06841 16-24580

    Ärztliche Leitung

    Prof. Dr. med. Stefan Landgraeber
    Prof. Dr. med. Stefan Landgraeber

    Direktor der Klinik

    Zertifikat

    Logo_ENDOCERT.jpg

    Lage und Anfahrt

    z.B.: Musterstr. 5, 12345 Musterstadt

    Weitere Klinik-Abteilungen

    Zur Arzt- / Kliniksuche