Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Neurologie » Krankheiten » Hirnentzündungen » Behandlung / Therapie

Hirnentzündungen - Behandlung / Therapie

Bereits bei Verdacht auf eine Hirnentzündung wird mit einer antiviralen und einer antibakteriellen Behandlung (zumeist werden die Medikamente direkt in die Blutbahn über eine Vene gegeben) begonnen.

Nach Nachweis eines bestimmten Erregers aus der durchgeführten Nervenwasseruntersuchung wird die Behandlung ggf. auf ein anderes, speziell für diesen Keim wirksames Medikament umgestellt.

Die allgemein geklagten Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen, Fieber, Erbrechen werden parallel mit den entsprechenden Arzneimitteln behandelt.


Als Autor anmelden

Spezialisten finden

Hier finden Sie Ihren Neurologen, Neurochirurgen und Neuroradiologen

Ärzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medführer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere Ärzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular

Anzeigen Service