Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medfhrer Startseite » Verdauung » Krankheiten » Feigwarzen (Condylomata acuminata, Kondylome) » Behandlung / Therapie

Feigwarzen (Condylomata acuminata, Kondylome) - Behandlung / Therapie

Behandlung von Feigwarzen (Kondylome, Condylome)


Die Behandlung kann bei sehr geringem Befall mit einzeln stehenden Feigwarzen mittels Salben und Lösungen erfolgen, die auf die Haut der freien Körperoberfläche über einen bestimmten Zeitraum hinweg aufgebracht werden. Diese Präparate sollten allerdings nicht im Schleimhautbereich und nicht während der Schwangerschaft angewandt werden.

Liegt ein ausgedehnter Befund vor, so kommen operative Verfahren mittels Elektroskalpell oder Laser zum Zuge.



Bei diesen operativen Vorgehensweisen werden in einer Sitzung, meist in örtlicher Betäubung, alle sichtbaren Tumoren entfernt, um den Virusbestand möglichst weitgehend zu reduzieren. Der erfahrene Operateur richtet dabei sein besonderes Augenmerk auf die Schonung tieferer Hautschichten, um keine vermeidbaren Narbensituationen zu schaffen, da es sich ja um einen sehr oberflächlich wachsenden Tumor handelt.

Es entstehen bei diesen Operationen flache Wunden im Sinne von Schürfungen, die anfänglich etwas Schmerz bereiten können und mit Wundduschen sowie Salbenverbänden nachbehandelt werden.

Heilungsaussichten und Nachsorge bei Feigwarzen (Kondylome, Condylome)


Die Heilungsaussichten sind sehr gut, wenn die dem Befund angemessene Therapieform gewählt wird.

Sehr wichtig ist in diesem Fall die regelmäßige und sorgfältige Nachsorge, die in den ersten Monaten in drei- bis vierwöchigen Abständen erfolgen sollte, da gerade bei den operativen Therapieverfahren eine völlige Entfernung der Feigwarzen, aber keine absolut sichere Virusdestruktion möglich ist.

Sollte es nach der Operation zu erneuten, kleineren Befallsmustern kommen, können im zweiten Therapieschritt auch antivirale Salben bzw. Lösungen eingesetzt werden.

Artikelinformationen zu Feigwarzen (Condylomata acuminata, Kondylome)
Autor
Dr. Lenhard

Dr. Bernhard H. Lenhard

Zur Webseite
Als Autor anmelden

Spezialisten finden


rzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medfhrer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere rzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular

Anzeigen Service