Schliessen


medführer Startseite » Mannheim

Arzt- und Klinik-Wegweiser für Mannheim - www.medführer.de

Ärzte, Kliniken und Pflegeheime in Mannheim

Mannheim Bild

Über Mannheim

Mit ihren rund 315.000 Einwohnern ist die am nördlichen Oberrhein an der Mündung des Neckars in den Rhein gelegene Universitätsstadt Mannheim eine der 20 größten Städte der Bundesrepublik Deutschland und nach Stuttgart die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg.

Bei einer Gesamtfläche von knapp 145 Quadratkilometern leben in Mannheim durchschnittlich 2160 Einwohner auf einem Quadratkilometer Fläche.
Mannheim bildet heute das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der rund um das Dreiländereck Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen gelegenen Metropolregion Rhein-Neckar. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Mannheims gehören das zweitgrößte Barockschloss Europas sowie der von 1886 bis 1889 erbaute Mannheimer Wasserturm. Den Beinamen „Quadratestadt“ verdankt Mannheim der Tatsache, dass die historische Innenstadt als Planstadt einem Schachbrett ähnlich in Häuserblöcken statt in Straßenzügen angelegt ist.

Kliniken in Mannheim

Die medizinische Versorgung wird in Mannheim durch fünf große Krankenhäuser mit rund 2730 aufgestellten Betten gewährleistet. Rund 75.000 stationäre bzw. teilstationäre Patienten sowie 220.000 ambulante Patienten werden allein am Universitätsklinikum Mannheim, das über rund 30 Kliniken und Institute fast aller medizinischen Fachrichtungen verfügt, behandelt.

Ärzte in Mannheim

Insgesamt gibt es in Mannheim knapp 2000 berufsausübende Ärzte, von denen rund 650 in freier Praxis tätig sind, sowie etwa 470 Zahnärzte.