Schliessen


medführer Startseite » Mainz

Arzt- und Klinik-Wegweiser für Mainz - www.medführer.de

Ärzte, Kliniken und Pflegeheime in Mainz

Mainz Bild

Über Mainz

Die am linken Rheinufer an der Mündung des Mains in den Rhein, gegenüber der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden gelegene Großstadt Mainz ist die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz und mit ihren knapp 200.000 Einwohnern auch die größte Stadt dieses deutschen Bundeslandes.

98 Quadratkilometer Gesamtfläche und damit eine Bevölkerungsdichte von durchschnittlich 2038 Einwohnern je Quadratkilometer zählt die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz.

Als eine der Hochburgen des rheinischen Karnevals ist die rheinland-pfälzische Hauptstadt vor allem für ihre „Meenzer Fassenacht“ bekannt.
Sehenswerte Wahrzeichen und Gebäude der Stadt sind insbesondere der im 10. Jahrhundert erbaute Hohe Dom zu Mainz, die Überreste der Mainzer Festungsanlagen und der zwischen 1882 und 1885 erbaute Mainzer Hauptbahnhof. Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist mit ihren rund 35.000 Studenten eine der zehn größten deutschen Hochschulen. Und als Sitz mehrerer Fernseh- und Rundfunkanstalten, darunter das Zweite Deutsche Fernsehen, hat sich Mainz inzwischen auch einen Namen als Medienstadt gemacht.

Kliniken in Mainz

Die medizinische Versorgung wird in Mainz durch insgesamt vier Krankenhäuser mit rund 2250 Betten, 1100 Ärzten und 2460 Pflegekräften gewährleistet. Das größte Krankenhaus ist dabei das Universitätsklinikum Mainz mit seinen mehr als 50 Kliniken, Instituten und Abteilungen, in denen jährlich rund 55.000 stationäre und 120.000 ambulante Patienten behandelt werden.

Ärzte in Mainz

Darüber hinaus sind in Mainz etwa 500 niedergelassene Ärzte und 170 Zahnärzte in freien Praxen tätig.

Top-Mediziner in Mainz

Im Leading Medicine Guide - dem Portal für Deutsche Spitzenmediziner - finden Sie ausgesuchte Fachärzte und Spezialisten in Mainz.