Schliessen


medführer Startseite » Erlangen

Arzt- und Klinik-Wegweiser für Erlangen - www.medführer.de

Ärzte, Kliniken und Pflegeheime in Erlangen

Erlangen Bild

Über Erlangen

Die im Norden Bayerns im Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen gelegene, mittelfränkische Stadt Erlangen ist mir ihren knapp 106.000 Einwohnern die kleinste der insgesamt acht bayerischen Großstädte.

Bei einer Gesamtfläche von knapp 77 Quadratkilometern leben in Erlangen durchschnittlich1373 Einwohner auf einem Quadratkilometer Fläche.

Erlangen bildet gemeinsam mit den Städten Nürnberg und Fürth sowie den umliegenden Gemeinden die rund 3,5 Millionen Einwohner zählende Metropolregion Nürnberg, die zu den wirtschaftsstärksten Räumen Deutschlands gehört.
Vor allem die zahlreichen Niederlassungen der Siemens AG, die ihren Standort in Erlangen nach dem zweiten Weltkrieg massiv ausbaute, prägten und prägen den Wirtschaftsstandort Erlangen. Darüber hinaus ist Erlangen als Sitz der 1743 gegründeten Friedrich-Alexander-Universität mit ihren rund 33.000 Studenten eine bedeutende deutsche Universitätsstadt.

Kliniken in Erlangen

Auch als Gesundheitsstandort genießt Erlangen großes Ansehen. So gilt die mittelfränkische Großstadt als Kompetenzzentrum für Medizin, Medizintechnik und Pharma und verfügt außerdem mit dem Universitätsklinikum, dem Waldkrankenhaus St. Marien und dem Klinikum am Europakanal über eine der größten Dichten an Krankenhäusern. An den drei großen Kliniken Erlangens, die insgesamt 1980 aufgestellte Betten, 1076 Ärzte und knapp 2000 Pflegekräfte zählen, werden jährlich rund 72.900 vollstationäre Patienten behandelt.

Ärzte in Erlangen

Darüber hinaus gibt es in Erlangen rund 280 niedergelassene Ärzte und 105 Zahnärzte.

Top-Mediziner in Erlangen

Im Leading Medicine Guide - dem Portal für Deutsche Spitzenmediziner - finden Sie ausgesuchte Fachärzte und Spezialisten in Erlangen.