Schliessen


medführer Startseite » Dresden

Arzt- und Klinik-Wegweiser für Dresden - www.medführer.de

Ärzte, Kliniken und Pflegeheime in Dresden

Dresden Bild

Über Dresden

Mit ihren rund 523.000 Einwohnern auf einer Gesamtfläche von 328 Quadratkilometern ist die sächsische Großstadt Dresden – in der Dresdner Elbtalweitung am Übergang vom Ober- zum Mittellauf der Elbe gelegen – sowohl die größte Stadt als auch die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Etwa 1593 Menschen bevölkern dort im Durchschnitt einen Quadratmeter Fläche.

Aufgrund der landschaftlich reizvollen Lage an der Elbe, die auf 30 Kilometern Länge in Form einer halben Acht das Dresdner Stadtgebiet durchfließt, und wegen der barocken und mediterranen Architektur, zählt Dresden – auch „Elbflorenz“ genannt – zu den schönsten Städten Europas.
Daneben locken Theaterinszenierungen, Konzerte und die bekannten Dresdner Wahrzeichen Frauenkirche, Semperoper, Zwinger und Brühlsche Terrasse zahlreiche Besucher in die Elbstadt, die zu den wirtschaftlich dynamischsten Regionen Deutschlands gehört.

Kliniken in Dresden

Der gesamte Direktionsbezirk Dresden – bestehend aus der kreisfreien Stadt Dresden und den vier umgebenden Landkreisen Bautzen, Görlitz, Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge – mit seinen rund 1,6 Millionen Einwohnern verfügt über insgesamt 32 Krankenhäuser – etwa 10 davon in Dresden selbst – mit 10.000 Betten.

Ärzte in Dresden

Knapp 6.000 niedergelassene Ärzte und rund 1560 Zahnärzte kümmern sich zudem in freier Praxis um die Gesundheit der Bürger Dresdens und seiner umgebenden Landkreise.

Top-Mediziner in Dresden

Im Leading Medicine Guide - dem Portal für Deutsche Spitzenmediziner - finden Sie ausgesuchte Fachärzte und Spezialisten in Dresden.